TK-Lernen

Dein spiritueller Weg mit  Tieren

Basiskurs Tierkommunikation - Tiergespräche mit Pia Mayen erlernen

Dein spiritueller Weg mit Tieren und der Natur

Wege entstehen beim Gehen. Möchtest du aufbrechen zu einer spirituellen Reise mit den Tieren und der Natur? Und all dem, was dazu gehört in der feinstofflichen Welt?

Es ist ein Weg, der zu dir selbst und in die Tiefen der Seele führt. Durch die Tierkommunikation, die du bei mir erlernt hast, hast du bereits ein gutes Rüstzeug erworben. In einem Rollenspiel wäre das als Charakterfigur wohl deine wichtigste Fähigkeit: Der oder die TierflüsterIn 😊.
Mit dieser Fähigkeit weißt du, wie du dich mit unseren tierischen Lebensgefährten verbinden und ihre Botschaften wahrzunehmen kannst, in ihren Körper schlüpfen kannst wie ein „Animagi“.

Sicher hast du gemerkt, dass sich dein Leben durch die Tierkommunikation verändert hat? Deine Wahrnehmung erweiterte sich und du hast einen ersten Blick in die feinstoffliche Welt geworfen. Möchtest du weitergehen auf diesem Weg, gemeinsam mit mir und einer Gruppe von Mitreisenden, die dasselbe Ziel verfolgen?

Dann beteilige dich doch an dieser aufregenden Quest, die eine Initiation ist und dich weiterführt auf dem Weg zu dir selbst und den in dir liegenden intuitiven Fähigkeiten. Vertiefe deine Präzision in der Tierkommunikation und erweitere die Dimensionen deiner Wahrnehmung und Erfahrung! Tritt in Kontakt mit der Natur, kehre zurück zu dort, wo wir herkamen.

Dein spiritueller Weg mit Tieren 1
mitreden

Nächster Kurs startet im Frühling 2023

Kursreservierungen sind bereits möglich. Bitte melde dich bei Interesse direkt bei mir und informiere dich über die Termine.

3 Stationen führen dich zu dir selbst

    1. Station – Die Tiere als Lehrer
    Du bekommst von Tieren die Botschaften und Informationen, die dir selbst weiterhelfen. Denn Tiere spiegeln uns! Das gilt in besonderem Maße für die Tiere, mit denen wir stark verbunden sind und für die wir die Verantwortung tragen. Deine Tiere halten dir täglich einen Spiegel vor, ihre Reaktionen und Wohlbefinden zeigt dir, wie gut dein Fortschritt läuft und wo du noch etwas bearbeiten darfst.

    Krisen sind Lernaufgaben der Seele. Anstatt durch Krankheiten oder „Schicksalschläge“ zu wachsen, kannst du auch durch ein bewusstes Sein mit Tieren und der Natur alle wichtigen Lernschritte für dein persönliches Wachstum durchleben. Wachstum bedeutet nicht, Krisen irgendwie zu überstehen. Sondern Weisheit und Verständnis zu erlangen.

    Disharmonien mit Tieren (mit dem eigenen Tier) kommen immer aus dir selbst. Nutze Meditation, Tiergespräche und gezielte Atemübungen mit deinem Tier, um dein Bewusstsein zu erweitern und in Harmonie mit dem Tier zu gelangen.

    2. Station – Die Natur als Freund
    Schaffe dir einen Kraftplatz und stell die Verbindung zur Mutter Erde und ihren Kindern wieder her! Sprich mit Wildtieren, sie sind unsere Mitbewohner auf diesem Planeten und teilen den Lebensraum mit uns. Nimm ihre unterschiedliche Energie war und lerne sie besser kennen. Erkenne, welche Tiere in deinem Umfeld leben. Nimm Kontakt zu ihnen auf. Knüpfe sachte erste Freundschaften.

    Auch mit Bäumen und anderen Pflanzen kannst du in Kontakt treten. Sie sind Teil unseres eigentlichen Lebensraums, was wir in den Städten und Vororten leider vergessen haben. Dieses Wissen wird nun aber wieder wichtiger und zeigt uns die alten und nachhaltigen Wege zu Kraft und Gesundheit. Aber auch zu Wissen und Erkenntnis. Unsere Vorfahren, die alten Kelten und Germanen verehrten nicht umsonst die Wälder. Sprich und verbinde dich mit Bäumen und finde deine Heilpflanze.

    Steine sind ebenfalls ein Teil von Mutter Erde, sie formen unseren Planeten und beherbergen alle Bodenschätze. Steine und Berge helfen uns, uns zu erinnern, da sie die Erfahrungen der Erde speichern. Steine haben auch Heilkräfte und bieten uns an, uns mit dem irdischen Kraftfeld zu verbinden.

    3. Station – Schamanische Welten
    Triff die Spirits der Natur! Die Natur ist beseelt und feinstoffliche Bereiche der Realität existieren wirklich, denn anders wäre eine solch göttliche Ordnung und Harmonie in der Welt der Natur nicht möglich. Der moderne Mensch ist auf Distanz gegangen und fällt da ziemlich heraus und wie man sehen kann, ins Chaos.

    Die schamanischen Welten ermöglichen uns über die Naturspiritualität einen neuen Zugang zu den feinstofflichen Dimensionen. Dahinter verbergen sich weder ein neues Heidentum noch Magie, sondern einfach der Glauben an eine höhere Ordnung, an das Göttliche in der Schöpfung und der Wunsch Respekt und Lernen mit und von der Natur und ihren Gesetzen.

    Finde ein persönliches Krafttier und lerne, wie du dir seine Energien zu nutzen machen kannst, um an Kraft zu gewinnen und um Heilungsarbeit zu leisten. Finde eine Heilpflanze, die dir hilft zu heilen. Nimm Kontakt zu Naturwesenheiten auf und mache sie zu deinen Freunden. Bringe die Elemente in dir selbst in Einklang.

    Dein Aufbaukurs Tierkommunikation

    Sechs Monate Begleitung und spirituelles Wachstum mit Selbsterfahrung in Naturgebegnung, (Wild)tiergesprächen und mehr

    Vielleicht fragst du dich, was nach dem Masterkurs kommt. Warst du auch so verblüfft, was alles möglich ist? So geht es sehr vielen. Hast du den Ruf deiner Seele vernommen?

    • Möchtest du deine Fähigkeiten vervollkommnen, deine Sicht schärfen, deine Intuition wie einen Muskel trainieren und dir ein geistiges Team aufbauen? Willst du dich auf neue Weise der Natur und auch den Wildtieren und Pflanzen annähern um mehr von ihnen zu erfahren und das Band wieder zu knüpfen?
    • Möchtest du erfahren und selbst erleben, welche weiteren Schätze für die Seele zu heben sind? Für die eigene Vervollkommnung?
    • Willst du dich weiter auf den spirituellen Weg mit Tieren und der Natur begeben, gemeinsam mit einer Gruppe von Mitreisenden, die dasselbe Ziel verfolgen?

    Dann mach mit bei dieser Quest, deinem persönlichen spirituellen Weg mit Tieren und der Natur. Der Schatz, den wir auf dieser Reise vereint heben werden, besteht aus vielen geistigen Juwelen. Wenn du sie birgst, gewinnst du an Kraft und Liebe. Du erwirbst Weisheit und Güte. Auf der Route lauern ein paar Gefahren, in Form alter Glaubenssätze, Ängste, früherer Wunden und falscher Propheten. Doch zusammen werden wir sie entlarven und überwinden.

    Für wen ist dieser Kurs geeignet?

    Dieser Aufbaukurs ist für dich geeignet, wenn du den Masterkurs Tierkommunikation bei mir bereits absolviert hast. Wenn du die freigesetzten intuituiven und kommunikativen Fähigkeiten nun auch nutzen möchtest für dein spirituelles Wachstum. Wenn du erfahren möchtest, wer du wirklich bist.

    Der Aufbaukurs beinhaltet andere Themen als der Masterkurs (die Ausbildung zum Tierkommunikation Profi). Er richtet sich an Absolventen meiner Masterkurse, die die Tierkommunikation als Weg zu einer ganzheitlichen und spirituellen Entwicklung und als neuen Zugang zur Natur und zu allen Tieren verstehen.

    mitreden

    Inhalte und Features

    • 6-monatige Begleitung & Betreuung in Online Kursform durch Pia Mayen
    • Wöchentliche Gelegenheit für ein Tiergespräch mit einem Tier eine/r anderen TeilnehmerIn
    • Wöchentliche E-Mail mit Aufgabe und Meditation/ Anleitung entsprechend dem jeweiligen Monatsthema (mit Audio und Video)
    • Logbuch (Workbook PDF) als Reisebegleiter zum Aufschreiben aller Erfahrungen und Gedanken
    • Lagerfeuer Meetings: 12 Online Meetings über Zoom (je 3 Stunden Erfahrungsaustausch und Live Coaching)
    • Teilnahme und Vernetzung der Teilnehmer in der Signal-Chatgruppe zum Kurs
    • Nach Kursende noch 1 Jahr lang Zugang zum Kursbereich mit Videos, Aufzeichnungen der Meetings und den mit Musik hinterlegten Meditationen und Übungen, sowie dem Workbook zum Download).
    • Teilnahmebescheinigung zum Kurs.

    Nächster Kurs startet im Frühling 2023

    Kursreservierungen sind bereits möglich. Bitte melde dich bei Interesse direkt bei mir und informiere dich über die Termine.

    Gesamtpreis 

    1.490 € *

    (inkl. 19% MwSt.)

    (Ratenzahlung möglich in 6 Monatsraten)